Spaziergänge mit der Hunde-Truppe

  

Wir treffen uns regelmäßig zu schönen Spaziergängen.

Telefon Jacky:  0175 2444 588

 

  Spaziergang mit Hundefreunden am Sonntag, den 04.02.2018

Zu einem schönen Wald-Spaziergang mit den Hunden trafen wir uns wieder am Sonntag, den 04.02.2018.

Das Wetter spielte super mit, die Hunde waren sehr lieb und unsere Truppe hatte beste Laune. Mit 12 Hunden, darunter 7 Amstaffs aus meiner Zucht war es ein bunt gemischtes Rudel. Diese Spaziergänge mit den verschiedensten Hunden (unterschiedlichen Alters, Geschlecht und Rasse) wirkt sich sehr positiv auf das Sozialverhalten der Hunde aus. Aus anfänglicher Nervösität/Unsicherheit oder auch manchmal leichtem Aggressionsverhalten - wird schon nach kurzer Zeit Gelassenheit und die Hunde laufen einwandfrei mit- und nebeneinander. Nur durch Regelmäßigkeit kann man dieses Verhalten stärken.

Es wurde sich wieder angeregt unterhalten, gelacht und die Natur genossen. Mit warmen Getränken stärkten wir uns zwischendurch.

Vielen Dank an Alle, Die da waren und liebe Grüße an Diejenigen, die krankheitsbedingt oder aus beruflichen Gründen nicht teilnehmen konnten.

6. Neujahrs-Spaziergang

am: Sonntag, den 07. Januar 2018

 

 Wir waren wieder eine schöne Truppe zum traditionellen Neujahrs-Spaziergang.

18 Herrchen und Frauchen mit 13 Hunden.  

9 Amstaffs aus meiner Zucht,     

1 Rodesian Ridgeback, 1 Am.-Bulldog, 1 Mischling und 1 Cavalier Kings Spaniel, der übrigens das 1. Mal unter so vielen Hunden war. Aber, was so ein richtiger Cavalier ist, Der kommt damit klar. Und so war es und klein Lucky rannte nach kurzer Zeit ganz gelassen

mit den anderen Hunden. 

 Das Wetter spielte wieder mit, Alle waren gut gelaunt und die Hunde verhielten sich super. Kleine Übungen, ein Päuschen mit leckeren Getränken und die angeregte Unterhaltung aller Hunde-Freunde rundeten den Spaziergang ab.

Nach dem Marsch kehrten wir in der Gaststube Hotel Biesengrund in Möser ein und stärkten uns mit gutem Essen und Getränken.

Ich bedanke mich bei Allen für die Teilnahme. Wir sind schon eine super Truppe.

Herzlichen Dank an Eva und Markus mit Kimberly und an Frank, Manja, Celina mit Lottchen, Die doch die weitere Anreise auf sich genommen haben.

Hier ein paar Schnappschüsse:

 

 Durchlaufen der anderen Hunde (im Slalom). Hier super von Markus mit vorgeführt.

Das Abrufen klappte auch sehr gut. Hier läuft das Lottchen zu Ihrem Frauchen. 

Immer beliebt, unser Päuschen, mit Glühwein, Tee, Sekt und noch anderen Getränken :-).

Immer gut gelaunt

Sehr stolz war ich auf meinen Kurti, der ganz souverän in der Truppe lief und sich von Stephan super fühen ließ. So liefen die Beiden neben den erwachsenen Amstaff-Rüden und Ridgeback-Rüden ohne jeglichen Stress.

Dafür wurde er zum Schluss auch von Frauchen gelobt.

Lieben Dank auch an Jette, die unsere Jüngste: Mamma-Mia, geführt hatte.

2 Stunden in der Gaststube rundeten den schönen Tag ab.

 

Bis zum nächsten Mal ...

 

 

Neujahrs-Spaziergang Januar 2017

Neujahrs-Spaziergang Januar 2016

Was vor 5 Jahren begann ist nun zu einer Tradition geworJa

Neujahrs-Spaziergang Januar 2015

 

Neujahrs-Spaziergang Januar 2014

 

Neujahrs-Spaziergang Januar 2013

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

powered by Beepworld